Auf Deutsch


Hallo, meine Freunde und Freundinnen von Letras! Das ist für euch.

 

Ich habe bemerkt, ich verbringe mehr Zeit auf dem Computer als lerne Deutsch und begann mich darüber zu sorgen. Ich habe schon versucht, die Stunden, die ich hier bleiben zu bestimmen, aber das funktioniert nicht. Manchmal kann ich nicht aufhören zu schreiben und ich denke ich verderbe mich schon danach. So habe ich mich entscheidet, diese Seite zu entwickeln, wo ich nur auf Deutsch schreiben werde. Ich möchte über einige Themen sprechen, dafür vielleicht erst ihr euch interessieren werdet. Dann warum nicht auf Deutsch? Diese Seite ist nur eine Einführung, aber ich hoffe noch viele mehr schreiben.

Aufwiederlesen (oder schreiben?)

Carol

PS: Ich hatte die Idee, einen Text mit dem Wortschatz, den ich an einem Tag oder an einer Woche gelernt habe, schreiben, um die Wörter besser zu lernen. Ihr könnt das antworten auch mit derselben Wörter oder mit anderen, die ihr gelernt habt. Das wäre eine gut Übung, oder? Jetzt habt ihr keinen Deutschunterricht mehr, so ihr müsst üben. Und ihr müsst antworten, da wenn ich kein Comment bekomme, werde ich nicht mehr schreiben wollen. Oder nicht.

PS2: Ich habe gleich entdecket, dass es gibt in der Hauptseite dieses Blogs kein direkte Link für die andere Seite, die ich hier an “auf Deutsch” schreiben werde. Dann werde ich immer auf diese Seite die Links für die andere angeben. Ja, ich begann nicht so richtig das WordPress zu mögen. Die Mehrheit der Probleme bemerkt man nur zwei Woche später und dann ist es zu spät! Jetzt kann ich nicht anders…

Also, die Links:

https://carolindeutschland.wordpress.com/auf-deutsch/uber-die-sprache-und-lernen/

Anúncios

4 responses

16 03 2009
Gustavo

Also gut. Endlich die weltbekannte Carolinadeviterbodeutscheseite wird von mir gelesen und, wie erfordert, ein Comment zwar aus Brasilien aber trotzdem auf Deutsch wird geschrieben.

Ich hab’ tatsächlich nichts Spezielles zu kommentieren, aber etwas muss gesagt werden: Dieser Deutschteil des Blogs ist hochwichtig für dich, vor allem für die Verbesserung deiner Sprachkenntnisse.

Schon gesagt, aber ich wiederhole: Egal wenn hier kommentiert wird. Du lernst sehr viel trotzdem. AuBerdem bist du in Deutschland (trotz Sambaunterricht) und je mehr Deutsch desto besser Carolina (poetisch oder?)

Wiederschreiben und alles Gute!

28 03 2009
Gustavo

und auf Deutsch schreibst du nicht mehr? Pfui!

12 04 2009
carsten

Hallo Carolina,

ich bin ein Freund von Renata, wohne hier in Deutschland allerdings zur Zeit in Dortmund. Ich werde bald in Heidelberg vorbeikommen, nächste oder übernächstes Wochenende, vielleicht hast du ja Zeit und ich kann Dich auf einen Kaffee einladen?

Lieber Gruß,
Carsten

5 11 2009
Carol Cabelo

auf Deutsch, mehr, mehr!!!

Deixe uma Resposta

Preencha os seus detalhes abaixo ou clique num ícone para iniciar sessão:

Logótipo da WordPress.com

Está a comentar usando a sua conta WordPress.com Terminar Sessão / Alterar )

Imagem do Twitter

Está a comentar usando a sua conta Twitter Terminar Sessão / Alterar )

Facebook photo

Está a comentar usando a sua conta Facebook Terminar Sessão / Alterar )

Google+ photo

Está a comentar usando a sua conta Google+ Terminar Sessão / Alterar )

Connecting to %s




%d bloggers like this: